Über mich

The screams are coming from inside the author

 

Vanja Bajohr ist Autor, Blogger, Aktivist, Nervtüte und hat immer noch etwas Wichtiges hinzuzufügen.

Geboren 1989 und damit noch ein DDR-Kind, hat er viele Jahre mit intensivem Ausmalen von Ausmalheften, dem Lesen von sehr vielen Büchen und Joghurt essen verbracht, bis er endlich volljährig war und etwas Interessanteres tun konnte.

Früher in der Comic- und Indie-Game-Szene als Zeichner und Programmierer unterwegs, hat er sich ab 2015 vor allem auf das Schreiben und Herumgeistern auf Twitter fokussiert. Seit 2015 schreibt Vanja an seinem Erstlingsroman „Verloren im Feuer“, seit Anfang 2016 trägt er unter dem Namen „Desasterotik“ witzige Zitate aus der Erotikliteratur zusammen. Bisher hat ihm für beides noch niemand Geld angeboten, weshalb er außerdem in Vollzeit Webprogrammierer und Grafiker ist.

Vanjas literarische Vorbilder sind Stephen King, Terry Pratchett und Diana Wynne Jones. Er liebt lange, komplizierte Geschichten mit mehr Charakteren, als man zählen kann, und hasst am meisten Liebesdreiecke, die sich nicht zu Polyromanzen weiter entwickeln.

Noch viel mehr Unsinn auf

Twitter Facebook DeviantArt